Manchmal hilft das Zauberwort! (Aus dem Alltag einer Ermutigungspädagogin)

Ein junges Kindergartenkind hat es wohl gerade nicht leicht: Es stört in der Versammlung, es braucht ewig, um sich anzuziehen, es ist zeitweise recht anstrengend. Vor einiger Zeit hatte ich deshalb mit der Mutter ein intensives Gespräch. Zum einen habe ich nun verstanden, warum das Kind so ist, wie es gerade ist: Es hat viel um die Ohren und findet nun in seinem etwas auffälligen Verhalten besondere Zuwendung unsererseits. Nicht gerade die schöne, liebevolle Zuwendung, die ihm wohl, genauso wie uns, besser gefallen würde. Aber eine sehr geeignete Art, um Reibung zu erzeugen, hat es gefunden – und Reibung erzeugt immerhin schon mal Wärme.

Zum anderen habe ich von der Mutter das Zauberwort der Familie erfahren – genau die Worte, die zu Hause helfen, damit das Kind versteht „jetzt ist es Ernst – jetzt hältst du dich an die Familien-Regel!“

Diesen Satz sage ich nun (genauso wie meine Team-Kolleg*innen) in den anstrengenden Situationen: Das Kind schaut mich verdutzt an, ich sehe förmlich seine Gehirnwindungen arbeiten „Hoppla, der Satz gehört doch nicht hierher, der gehört doch nach Hause…! Blöd, muss ich wohl jetzt tun, was die hier sagen.“ Es wirkt!

Heute hat mir die Mutter erzählt, dass sie zu Hause nun auch unseren typischen Kinderhaus-Satz verwendet, wenn das Kind nicht so gleich folgt – der heißt: „Es gilt!“

Ein schöner Aus-Tausch! Das nennt man dann „an einem Strang ziehen“ und ist für Kinder genau das, was ihnen Sicherheit vermittelt.

Da wir von der Mutter schon vor ein paar Wochen auch erfahren haben, welche Themen und Aktivitäten das Kind liebt, können wir ihm nun genau die positive ermutigende Atmosphäre geben, die es persönlich braucht und liebt, die bei ihm „wirkt“ und ankommt. Seit ein paar Tagen spielt es wieder herrlich mit anderen Kindern!

Veronika Seiler, Telos-Ermutigungspädagogin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies um unseren Besuchern eine optimale Erfahrung bieten zu können.
Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK, bitte nicht mehr anzeigen.