Pädagogische Fachkräfte

Die Seminare für Pädagogische Fachkräfte richten sich an:

  • Erzieher*innen
  • Kinderpfleger*innen
  • Sozialpädagogen/innen
  • Lehrer*innen
  • Therapeuten/innen
  • Berater*innen
  • und alle, die in ihrem Beruf mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben.

Zur Zeit finden folgende Seminare für Pädagogische Fachkräfte statt:

4.9. Encouraging Training – Schoenaker® Konzept
Ab 06.09.18   (10 Einheiten, 1x/Woche)                                      je 19.00 Uhr im Telos-Institut, Mittlerer Rasen 2, 98617 Meiningen

„Jedes Hindernis birgt die Möglichkeit, neue Kräfte in dir zu befreien“. (Heidi Bräunlich) Ein Weg, Hindernisse zu überwinden, ist das Encouraging-(Ermutigungs-)Training. In der angenehmen Atmosphäre einer Gruppe lernt man: Sich der eigenen Stärken und Fähigkeiten bewusst werden und diese kreativ einsetzen – Konflikte lösen in der Familie und am Arbeitsplatz – Aufmerksamkeitstraining und Entspannung – Stressabbau. Denn: Mut tut gut!!!

Dozentin: Marie-Luise Markgraf-Leischner
Gebühr: 199,00 €
Anmeldung bis 04.09.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.10. Trotzphasen im Krippen- und Kindergartenalter
Workshop mit Lösungen zur Entspannung
für Eltern und PädagogInnen
Wenn Kinder ab 2 Jahren sich etwas in den Kopf gesetzt haben, kann das ganz schön anstrengend werden für die begleitenden Erwachsenen! Die Kinder stören, zerstören, hauen und beißen – sie ziehen sich zurück, verweigern, trotzen.
Die Regeln (der Tagesablauf…) sollen eingehalten werden, aber am liebsten ohne Streit und Strafen – die anderen Kinder (Kita-Gruppe, Geschwister!) brauchen ebenfalls Zuwendung! Eine oft sehr anstrengende Situation für Eltern und Pädagoginnen.
In diesem praktischen Workshop erfahren Sie praktische Lösungsmöglichkeiten aus der Schatzkiste der Ermutigungspädagogik!
24.09.18                                         09.00-11.00 Uhr im Telos-Institut, Mittlerer Rasen 2, 98617 Meiningen
Dozentin: Veronika Seiler
Gebühr: 20,00 €
Anmeldung bis 20.09.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.11. Schwierige Kinder in der Kita
für PädagogInnen
Sie stören, zerstören, hauen und beißen – sie ziehen sich zurück, verweigern, trotzen. Sie ziehen einen Großteil der Aufmerksamkeit auf sich. Sie wollen speziell begleitet werden – und doch gibt es da auch noch die Kinder in der Gruppe, die betreut werden müssen.
Die Ermutigungspädagogik weiß Möglichkeiten zur Lösung und Entspannung:
Hilfreich für das schwierige Kind, die Gruppe, das Team und die einzelne Pädagogin.
24.09.18                                         13.30-16.45 Uhr im Telos-Institut, Mittlerer Rasen 2, 98617 Meiningen
Dozentin: Veronika Seiler
Gebühr: 30,00 €
Anmeldung bis 20.09.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.12. Trotzphasen im Krippen- und Kindergartenalter – Workshop mit Lösungen zur Entspannung
für Eltern und PädagogInnen
Wenn Kinder ab 2 Jahren sich etwas in den Kopf gesetzt haben, kann das ganz schön anstrengend werden für die begleitenden Erwachsenen! Die Kinder stören, zerstören, hauen und beißen – sie ziehen sich zurück, verweigern, trotzen.
Die Regeln (der Tagesablauf…) sollen eingehalten werden, aber am liebsten ohne Streit und Strafen – die anderen Kinder (Kita-Gruppe, Geschwister!) brauchen ebenfalls Zuwendung! Eine oft sehr anstrengende Situation für Eltern und Pädagoginnen.
In diesem praktischen Workshop erfahren Sie praktische Lösungsmöglichkeiten aus der Schatzkiste der Ermutigungspädagogik!
25.09.18                                         09.00-11.00 Uhr im Telos-Institut, Bergmannstraße 7, 97688 Bad Kissingen
Dozentin: Veronika Seiler
Gebühr: 20,00 €
Anmeldung bis 20.09.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.13. Gefühle – der Rausch unserer Gedanken
Gefühle fallen nicht aus der Luft. Wir machen unsere Gefühle selbst. Sie sind ein Mittel, um unseren Gedanken Kraft zu verleihen. Erfahren Sie in diesem Workshop den Einfluss Ihrer Gefühle auf Ihr Leben und wie Sie Ihre Gedanken und Gefühle beeinflussen und ändern können.
26.09.18                             19.30-21.30 Uhr im Telos-Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting 
Dozentin: Maria Waas
Gebühr: 24,00 €
Anmeldung bis 24.09.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.14. Loslassen – Entspannen – Stress reduzieren
28.09.18                                    13.00-18.00 Uhr im Telos-Institut, Mittlerer Rase 2, 98617 Meiningen
Dozentin: Marie Luise Markgraf-Leischner
Gebühr: 30,00 €
Anmeldung bis 26.09.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.15. Krisen bewältigen – Vortrag (muss krankheitsbedingt leider ausfallen!)
Was erleben wir als Krise? Was hat Stress mit Angst zu tun? Und wie könnte die Lösung aussehen? Wie gelingt es uns, wieder Kontakt zu unseren Fähigkeiten zu finden, mit denen wir die Krise konstruktiv, stimmig transformieren können? Was sagt die Neurobiologie in Verbindung mit der Individualpsychologie? Ein lebendiger Vortrag.
09.10.18                               19.30-21.30 Uhr im Telos-Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting 
Dozentin: Karin Seibold
Gebühr: 10,00 €
Anmeldung bis 05.10.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.16. Schwierige Kinder in der Kita, für Pädagoginnen
Sie stören, zerstören, hauen und beißen – sie ziehen sich zurück, verweigern, trotzen. Sie ziehen einen Großteil der Aufmerksamkeit auf sich. Sie wollen speziell begleitet werden – und doch gibt es da auch noch die Kinder in der Gruppe, die betreut werden müssen. Die Ermutigungspädagogik weiß Möglichkeiten zur Lösung und Entspannung: Hilfreich für das schwierige Kind, die Gruppe, das Team und die einzelne Pädagogin.
16.10.18                                          19.30-21.30 Uhr im Telos-Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting 
Anmeldung bis 12.10.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00
oder
04.02.19                                          19.30-21.30 Uhr im Telos Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting
Anmeldung bis 01.02.19/1300 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00
Dozentin: Veronika Seiler
Gebühr je Termin: 24,00 €

4.17. Anders sprechen – erfolgreich wirken/sein?
07.11.18                                           19.30-21.30 Uhr im Telos-Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting
Unsere Sprache ist ein faszinierendes Phänomen. Mit weniger als 30 Buchstaben können wir uns selbst und die Welt zum Ausdruck bringen – und wie vielfältig! Sprache ist das wichtigste Medium für das Erleben und Gestalten aller unserer Beziehungen. Entdecken Sie die Kraft, die in der Sprache liegt.
Dozentin: Maria Waas
Gebühr: 24,00 €
Anmeldung bis 05.11.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

4.19. Eltern/Telos®-Fingerzeig für Kita-Mitarbeiterinnen
Thema „Kinder“
Sich melden! Mit dem Finger über den wunden Punkt streichen.
Auf mögliche Lösungen zeigen:
Ein Kind macht Schwierigkeiten – die Gruppe und die PädagogIn leiden.
Ein Blick von außen, das Sich-Einschwingen auf die Bedürfnisse des Kindes und der beteiligten PädagogInnen ist ein erster Ansatz, festgefahrene Handlungsmuster zu erkennen und zu lockern.
Gedankenaustausch, Tipps und Tricks aus der Schatzkiste der Ermutigungspädagogik bringen hilfreiche Lösungsansätze.

Diese Art der Beratung hat Alfred Adler, der Begründer der Individualpsychologie (Grundlage der Telos®-Ermutigungspädagogik) vor 100 Jahren in Wien erfunden. Mit der Teilnahme an dieser offenen Beratung erklären sich alle TeilnehmerInnen damit einverstanden, Stillschweigen über private Inhalte der TeilnehmerInnen zu wahren!
06.11.18                             19.30-21.30 Uhr im Telos-Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting
Anmeldung bis 26.10.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00
oder
19.02.2019                         19.30-21.30 Uhr im Telos-Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting
Anmeldung bis 15.02.19/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00
Dozentin: Veronika Seiler
Gebühr je Termin 24,00 €

4.20. Eltern/Telos®-Fingerzeig für Kita-Mitarbeiterinnen
Thema „schwierige Eltern“
Sie stören, zerstören, hauen und beißen – sie ziehen sich zurück, verweigern, trotzen. Sie ziehen einen Großteil der Aufmerksamkeit auf sich. Sie wollen speziell begleitet werden – und doch gibt es da auch noch die Kinder in der Gruppe, die betreut werden müssen.
Die Ermutigungspädagogik weiß Möglichkeiten zur Lösung und Entspannung:
Hilfreich für das schwierige Kind, die Gruppe, das Team und die einzelne Pädagogin.

Diese Art der Beratung hat Alfred Adler, der Begründer der Individualpsychologie (Grundlage der Telos®-Ermutigungspädagogik) vor 100 Jahren in Wien erfunden. Mit der Teilnahme an dieser offenen Beratung erklären sich alle TeilnehmerInnen damit einverstanden, Stillschweigen über private Inhalte der TeilnehmerInnen zu wahren!
17.12.18                                         19.30-21.30 Uhr im Telos-Kinderhaus, Steinreiß 1, 86919 Utting
Dozentin: Veronika Seiler
Gebühr jeweils: 24,00 €
Anmeldung bis 10.12.18/13.00 Uhr/Tel.: 0971/13 02 29 00

 

Wir verwenden Cookies um unseren Besuchern eine optimale Erfahrung bieten zu können.
Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK, bitte nicht mehr anzeigen.